FANDOM


LN Vol 01 cover

Cover der ersten Light Novel

Goblin Slayer (jap. ゴブリンスレイヤー, Goburin Sureiyā) ist eine Light-Novel-Reihe von Kumo Kagyu mit Illustrationen von Noboru Kannatsuki. Die Fantasy-Serie erscheint seit 2016 in Japan, wurde als Manga adaptiert und wird als Anime-Fernsehserie umgesetzt. Bisher sind sieben Bände der Light Novel erschienen.

HandlungBearbeiten

In einer Welt, die von mordenden Goblins bedroht wird, stellt sich ein schweigsamer Mann in Ritterrüstung einsam der Gefahr entgegen. Der Goblin Slayer gilt als der einzige erfahrene Abenteurer, der den brutalen Wesen die Stirn bietet. Denn diese sind zwar eine Plage für viele Menschen, da sie in Banden die Dörfer überfallen, morden und vergewaltigen, aber da sie kaum Ruhm oder Geld einbringen, scheuen sich die meisten Abenteurer davor, Goblins zu jagen. Goblin Slayer, der als Kind mit ansehen musste, wie sein Dorf durch Goblins zerstört wurde, hat sich zum Ziel gesetzt, alle Exemplare der Spezies auszurotten. Nachdem sie von ihm gerettet wurde, beschließt eine junge Priesterin beschließt, ihn bei seinen Abenteuern zu begleiten.